GSHP Layout006

  Kontaktlinsen


- Messung

- Anpassung

- Handhabung

- Tageslinsen

- Monatslinsen

- Formstabile Kontaktlinsen

- Individuell angepasste Kontaktlinsen

- Mehrstärken- Kontaktlinsen

- Pflegemittel

GSHP Layout007

Optimale Anpassung mit unserem Keratographen


Die Oberfläche der Hornhaut ist bei jedem Auge anders. Vergleichbar mit der Oberfläche eines Gebirges. Sie ist somit individuell wie Ihr Fingerabdruck.

Durch den Keratograph kann der "Fingerabdruck", also ihre Hornhaut, erstmals computergenau erfasst und als 3D-Profil dargestellt werden (Topographie).

Die Messung erfolgt sekundenschnell und berührungsfrei.

Dabei wird, gegenüber den bisher üblichen 6 Messpunkten am Auge, die komplette Hornhautoberfläche mit 20.000 Messpunkten beschrieben.

Mit modernster Analysetechnik werden Daten berechnet, um anschließend die Oberfläche bildlich darstellen zu können.

Diese Daten bilden die Berechnungsgrundlage für den Negativabdruck zur Herstellung ihrer Kontaktlinse, durch dessen der Tragekomfort optimiert wird.

Darüber hinaus lassen sich bei späteren Nachkontrollen Vergleichsmessungen durchführen. Dadurch kann sichergestellt werden, dass sich die Hornhaut langfristig nicht negativ verändert.

Die Hornhaut ist ein hochsensibles, gefäßfreies System des Auges, das keinen unnötigen Belastungen ausgesetzt werden sollte.

GSHP Layout008